Inhalt
Datum: 31.08.2020

Neue Termine für die Bürgerforen - Im Herbst wieder „Open-Air“-Sprechstunde mit dem Bürgermeister

Seit Anfang 2019 gibt es die „Bürgerforen“ als Open-Air-Sprechstunde in allen Belmer Ortsteilen mit Bürgermeister Viktor Hermeler. Corona-bedingt mussten die Sprechstunden dieses Jahr im ersten Halbjahr ausfallen. Nach den Sommerferien sollen aber die vier Bürgerforen in Icker, Vehrte, Belm und Haltern wieder stattfinden.

„Ich werde dann vor Ort über aktuelle Belange und Vorhaben für den jeweiligen Ortsteil berichten und ein offenes Ohr für Anregungen und Kritik von den Bürgerinnen und Bürgern haben“, sagt Hermeler. Die Bürgerforen finden immer unter freiem Himmel und auch grundsätzlich bei jedem Wetter statt.

Die nächsten Termine:
  • Das nächste Bürgerforum ist in Icker am Montag, 07. September, um 16 Uhr. Treffpunkt ist im Neubaugebiet Ecke Höhenweg / Sonnenbrink.
  • In der darauffolgenden Woche findet am Donnerstag, 17.09, um 17 Uhr das Bürgerforum Vehrte statt. Treffpunkt ist am Haupteingang zum Friedhof an der Vehrter Bergstraße.
  • Das Bürgerforum in Belm ist für Montag, 26.10., um 17 Uhr am Stettiner Platz geplant.
  • Am Montag, 02.11., ist um 16 Uhr Treffen für das Bürgerforum Haltern am Wellinger Tieplatz (Jeggener Straße Ecke Wellinger Weg)

 

Die Termine sind bereits jetzt über den öffentlichen Sitzungskalender unter www.belm.de/ratsinfosystem einsehbar.