Inhalt
Datum: 13.10.2020

Musikalischer Nachmittag mit dem »Duo Corretto«

Das bekannte „Duo Corretto“, Christine Rudolf und Jürgen Knautz, die bereits mehrfach in Belm zu hören waren, gestalten am Mittwoch, 21. Oktober, um 16:30 Uhr in der Josefskirche (Finkenweg 12) ein Herbstkonzert mit Geige und Gitarre. Einlass ist ab 15:45 Uhr. „Wir möchten alle Freunde guter Musik wieder herzlich zu unserer kleinen Konzertreihe einladen“, sagt Erika Rosenthal vom Seniorenbeirat der Gemeinde Belm.

Christine Rudolf und Jürgen Knautz spielen ihre Konzerte professionell mit Musik zum Zuhören, die sich durch Temperament, Phantasie und Leichtigkeit auszeichnet – ein außergewöhnliches Programm aus anspruchsvoller Musik. Das große Repertoire des Duos ist dabei breit gefächert und reicht von Klassik und Wiener Salonmusik über alte Schlager, Film- und Unterhaltungsmusik bis zu Jazzklassikern, Balladen und lateinamerikanischer Musik.

Das für den 06. April 2020 geplante Frühlingskonzert musste wegen der Corona-Beschränkungen zwar ersatzlos ausfallen, die dafür erworbenen Karten behalten aber für das jetzige Herbstkonzert am 21. Oktober ihre Gültigkeit. Ausreichende Restkarten für das Herbstkonzert sind zum Preis von 5 Euro vor Veranstaltungsbeginn in der Josefskirche ab 15:45 Uhr erhältlich.

„Ganz ohne Corona-Beschränkungen kommt das Konzert leider nicht aus“, macht Rosenthal deutlich. „Wir sind Gäste in der Josefskirche und haben verschiedene Maßnahmen und Regeln zu beachten“. So seien die sogenannten AHA–Regeln (Abstand halten, Hygieneregeln beachten, Alltagsmaske tragen) einzuhalten und am Eingang bestehe die Pflicht der Datenerhebung und Dokumentation.