Inhalt
Datum: 18.08.2021

20.08.: Zwei zusätzliche Impfangebote bei Media Markt und Marktkauf in Belm

Am Freitag, 20. August, gibt es erneut Impfaktionen des Landkreises Osnabrück in Belm. Von 14 bis 18 Uhr steht das Impfteam des Landkreises am Haupteingang des Marktkauf-Verbrauchermarktes an der Haster Straße und ein zweites Team steht zeitgleich beim Media Marktkauf in Belm.

Das mobile Impfen im Osnabrücker Land geht weiter: Bis Ende August kommt der Landkreis mit mobilen Impfteams in verschiedene Kommunen und bietet allen Interessierten die Gelegenheit, sich ohne Anmeldung und völlig unkompliziert impfen zu lassen. Am 20.08. sind zwei Teams in Belm.

Im Angebot sind die verschiedenen Impfstoffe wie Biontech, Moderna oder auch Johnson&Johnson und es spielt keine Rolle, ob die Erst- oder Zweitimpfung gewünscht wird. Im Falle der Erstimpfung wird der Termin für die Zweitimpfung gleich vor Ort mitgeteilt. Nachdem die "Ständige Impfkommission der Bundesregierung" (Stiko) jetzt auch Impfungen gegen Corona für alle 12- bis 17-Jährigen empfiehlt, weist der Landkreis Osnabrück besonders darauf hin, dass sich nun auch diese junge Zielgruppe ihren schützenden Piks abholen kann.

Die Gemeinde Belm bittet, dass alle Personen, die noch nicht geimpft sind und ein Impfung aus gesundheitlichen Gründen nicht ausgeschlossen ist, sich impfen zu lassen. „Nur, wenn wir in Deutschland eine möglichst hohe Impfquote erreichen und sich viele Menschen gegen das Corona-Virus impfen lassen, können wir die Pandemie in den Griff bekommen und Einschränkungen in unsere Alltag vermeiden“, sagt Marcus Hensing, allgemeiner Stellvertreter des Belmer Bürgermeisters.