Inhalt
Datum: 12.09.2021

Fachbeiträge und Kontakte: Belmer Klimaschutztag findet online statt

Der ursprünglich im Sommer für den 17.07.2021 geplante Klimaschutztag 2021 auf dem Marktplatz in Belm musste wegen der Corona-Unwägbarkeiten ausfallen. „Wir dürfen aber nicht müde werden, für zukunftsfähigen Klimaschutz zu werben und uns angesichts der Waldbrände in Südeuropa und Überschwemmungen in NRW und Rheinland-Pfalz entschlossen zu engagieren“, bekräftigt Klimabotschafter Eberhard Eckert. Er stellt nun von Akteuren und Fachleuten, die am Klimaschutztag teilnehmen wollten, die Informationen, Statements und Kontaktdaten auf der Belmer Internetseite zur Verfügung.

„Lassen Sie sich von den Beiträgen der verschiedenen Experten zu persönlichen Klimaschutzmaßnahmen verleiten. Jede Maßnahme ist eine Investition in eine lebenswerte Zukunft“, sagt Eckert. „Nehmen Sie Kontakt auf, lassen Sie sich ihre Fragen beantworten und bei Planungen unterstützen“.

Alle Informationen zum Online-Klimaschutztag sind auf der Internetseite www.belm.de/klimaschutztag2021 abrufbar.