Inhalt

Freiwilligenbüro der Gemeinde Belm

In der Gemeinde Belm sind viele Vereine, Verbände, Einrichtungen und Initiativen zuhause, die in ihrer Arbeit maßgeblich von Ehrenamtlichen getragen werden. Menschen, die sich in ihrer Freizeit freiwillig engagieren, sind eine wesentliche Stütze einer am Gemeinwohl ihrer Mitglieder orientierten Gesellschaft.

Das Freiwilligenbüro unterstützt und stärkt das freiwillige Engagement in der Gemeinde. Es ist ein Angebot für alle Bürgerinnen und Bürger in Belm sowie den ortsansässigen Vereinen, Verbänden, Einrichtungen und Initiativen.

Sie suchen ehrenamtliche Unterstützung bei der Arbeit in Ihrem Verein/Ihrer Einrichtung?

Organisationen, die für bestimmte Einsatzbereiche neue Freiwillige gewinnen möchten, können sich an das Freiwilligenbüro wenden. Die angebotene Tätigkeit wird über Freinet-Online in unserer Freiwilligenbörse im Internet öffentlich gemacht und ggf. nach Erstellung eines Stellenprofils soweit möglich mit interessierten Freiwilligen besetzt.

Sie möchten sich in Belm ehrenamtlich engagieren?

An ehrenamtlicher Tätigkeit Interessierte bekommen im Freiwilligenbüro Informationen über mögliche Einsatzstellen und zu den Rahmenbedingungen von Freiwilligenarbeit.

Sie möchten sich in Ihrer laufenden ehrenamtlichen Arbeit weiterentwickeln?

Für bereits ehrenamtlich Tätige können bei Bedarf Weiterbildungen vermittelt und Veranstaltungen organisiert werden (z.B. Tag des Ehrenamts).

Sie haben Ideen für Projekte, die von Ehrenamtlichen aus der Gemeinde gemeinsam umgesetzt werden können?

Das Büro greift auch Ideen für die finanzielle Unterstützung von befristeten ehrenamtlichen Projekten auf, in denen sich Bürgerinnen und Bürger z.B. für die Verschönerung des Ortsbildes oder für andere sinnvolle Tätigkeiten einsetzen wollen.

Den Infoflyer des Freiwilligenbüros der Gemeinde Belm gibt es hier zum Herunterladen: 


Das Freiwilligenbüro der Gemeinde Belm wird gefördert vom :

---------------------------------------------------------------------------------


Informationen zum "Büro für Selbsthilfe und Ehrenamt" beim Landkreis Osnabrück finden Sie hier:

Webseite Landkreis Osnabrück - Büro für Selbsthilfe und Ehrenamt


Pressemitteilung zur Eröffnung des Freiwilligenbüros vom 05.02.2019:

Ehrenamtliche Helfer für passgenaue Einsatzstellen gesucht

Neues Freiwilligenbüro in der Gemeinde Belm eröffnet

Mit dem neuen Freiwilligenbüro in der Gemeinde Belm wurde jetzt eine Anlaufstelle für interessierte Bürgerinnen und Bürger im Rathaus eröffnet. Wichtige Aufgabe des Freiwilligenbüros ist etwa die Beratung von Menschen, die an ehrenamtlicher Arbeit interessiert sind. Das Büro vermittelt nach Möglichkeit passgenaue Einsatzstellen, die sich an den jeweiligen Interessen orientieren und stellt den Kontakt zu möglichen Angeboten her.

Bereits bei Eröffnung des Freiwilligenbüros liegen zahlreiche Anfragen von Vereinen, Einrichtungen und Initiativen aus der Gemeinde vor, die für unterschiedliche Aufgaben ehrenamtliche Unterstützung benötigen. Gesucht werden zum Beispiel Lesepaten, Seniorenbegleiter oder auch handwerkliche Helfer unter anderem für ein „Reparatur-Café“, das nach Möglichkeit im Frühjahr in Belm an den Start gehen soll.

Über das ganze Spektrum an Einsatzmöglichkeiten für Ehrenamtliche in Belm informiert das Freiwilligenbüro immer dienstags von 10:30 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 16:30 Uhr sowie nach Vereinbarung. Ansprechpartner ist Fred Anders. Auch bei der Suche nach Fördermöglichkeiten für Projekte, an denen auch Ehrenamtliche beteiligt sind, bietet das Büro Unterstützung an.